APOLLO MR3T

Hochpräzise Raumlaser zur Positionierung in einer magnetischen Umgebung

Kennzahlen
mm Linienbreite
0,5
mm Linienbreite
Freiheitsgrade
0
Freiheitsgrade
Aufbauvarianten
0
Aufbauvarianten
Laserfarben
0
Laserfarben

Präzision, die sich nicht ablenken lässt

Eigenschaften

Präzise

Auch bei einer Entfernung von 4 Metern beträgt die Breite der Laserlinie 0,5 mm bis maximal 1 mm. Die Liniengeradheit innerhalb der Linie weist selbst bei einer Distanz von 3 Metern kaum Abweichungen auf. Sie können sich der Präzision unserer Laser immer sicher sein.

Optimal sichtbar

Neben der unterschiedlichen Diodenfarben Rot, Grün und Blau sind die optischen Komponenten der Raumlaser extrem akkurat konstruiert und gefertigt. Planparalleles Glas mit einer Anti-Reflex-Beschichtung stellt sicher, dass keine Interferenzen mit dem Lasertrahl auftreten. Die Helligkeitsverteilung ist stets konstant. Profitieren Sie von der optimalen Sichtbarkeit zur exakten Patientenpositionierung.

Stabil

Ein hochwertiges Gehäuse aus Aluminium schützt die feine Mechanik und optische Komponenten im Inneren zuverlässig. Auch bei leichten Stößen brauchen Sie keine Schäden befürchten. Hochbruchfestes Glas hält allen etwaigen Strapazen des klinischen Alltags stand.

Flexibel

Passen Sie den Aufbau der Raumlaser an die Begebenheiten Ihres Raumes an. Eine Montage direkt an der Wand oder auf einem frei stehenden Ständer sind möglich. Außerdem lassen sich die Raumlaser am Gehäuse bis zu 45° neigen. Das bietet Ihnen auch in engen Räumlichkeiten Flexibilität.

MR-​kompatibel

Die Komponenten des Raumlasers sind magnetsicher und können ohne Einfluss auf die Bildgebung betrieben werden. Die Raumlaser sind für eine MR-Umgebung optimal geeignet.

Einfach zu justieren

Die Justierung der Laser funktioniert komfortabel via Fernbedienung. Die schnelle und stufenlose Einstellung der Laserposition und des Fokus spart Ihnen Zeit für QA und Bestrahlung.

Konfiguration APOLLO MR3T

APOLLO MR3T

APOLLO MR3T

Das APOLLO MR3T System besteht aus drei (optional vier) Raumlasern für die koronale, saggitale und transversale Körperebene. Angepasst an Ihre individuelle Raumsituation entscheiden Sie sich für Laserfarbe, Linien- und/oder Kreuzlaser und Aufbauvariante.

APOLLO MR3T Brücke

APOLLO MR3T Brücke

Die APOLLO Laserbrücke besteht aus drei festen Kreuzlaser-Modulen zur Projektion von roten, grünen oder blauen Kreuzen. Somit kann der Patient an allen Körperebenen markiert werden.

Technische Daten APOLLO MR3T

Laserfarben (Wellenlänge) rot (638 nm), grün (520 nm), blau (450 nm)
Laserklasse 2
Linienbreite bis 4 m < 0,5 mm (blau), < 1 mm (rot, grün)
Linienlänge bei 3 m > 3 m
Stromversorgung 100 ... 240 V AC
Interne Spannungsversorgung 24 V DC
Betriebstemperatur 15 … 30 °C
Abmessungen (H × B × T) 221 × 110 × 100 mm
Gewicht 2,6 kg

Technnische Daten APOLLO MR3T Brücke

Abmessungen (individuell) Breite: 2594-5000 mm (102.0‘‘-196.9‘‘), Höhe: 2300-2800 mm (90.6‘‘-110.0‘‘)
Gewicht ca. 100 kg
Laserfarbe (typische Wellenlänge) rot (638 nm), grün (520 nm), blau (450 nm)
Laserklasse 2
Laserjustierung fernbedienbar
Linienbreite bis 4 m < 0,5 mm (blau), < 1 mm (rot, grün)
Linienlänge bis 3 m > 3 m
Stromversorgung 100 … 240 V AC, 50 … 60 Hz
Lieferumfang Lasersystem, Fernbedienung, Kabel-Set
Zum Seitenanfang Kontakt