Laserbasierte Konturvermessung für Stäbe und Rippenstahl

Messen Sie mit optischen Lasersystemen von LAP die Dimensionen und ermitteln Sie Geradheit sowie Oberflächen- und Walzfehler von Stäben.

Unsere Lasermesssysteme optimieren die Produktqualität von warm und kalt gewalzten Stab- und Bewehrungsprofilen und sichern eine stabile Produktion. Darüber hinaus können Sie mit LAP die Geradheit von Langstahlprodukten überprüfen.

UNVERZICHTBARE QUALITÄTSSICHERUNG

Was können Sie mit unseren Systemen messen?

Stab

Stab

  • Ovalität
  • Durchmesser
  • Länge
  • Geradheit
  • Oberflächen- und Walzfehler
Rippenstahl

Rippenstahl

  • Länge
  • Profil der vertikalen und horizontalen Rippen
  • Kerndurchmesser
  • Metergewicht von Rippen und Kern
  • Anzahl der Rippen im Querschnitt

IHRE VORTEILE

Kostenreduzierung

Unsere Systeme kommunizieren Toleranzverletzungen in Echtzeit. Sie sparen erhebliche Kosten, indem sie rechtzeitig warnen, noch bevor Ausschuss entsteht.

Optimierte Betriebszeiten

Nach Produktwechsel werden die Gerüste schneller als vorher auf neue Produkte eingefahren. Damit produzieren Sie in kürzester Zeit wieder innerhalb der Toleranz.

Permanente Kontrolle

Die Walzeinstellungen der gesamten Straße werden kontinuierlich überwacht. Bei Abweichungen der Produktqualität werden Sie in Echtzeit informiert und können sofort entsprechend gegensteuern.

"Modernste Mess- und Prüfsysteme von LAP garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität bei der Produktion von runden Langprodukten und sorgen dafür, dass die hohen Qualitätsanforderungen der weltweiten Kunden erfüllt werden."

Martin Pabst,

Leiter Business Unit Industry Systems bei LAP

Leistungen

Beratung

Wir beraten Sie von der Idee über die Systemgestaltung bis zur Optimierung des laufenden Betriebs. Dabei berücksichtigen wir branchenspezifische Normen und Standards, Ihre speziellen Anforderungen und natürlich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.  

Projektierung

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen Projektplan und stimmen unsere Leistungen mit Ihren Zeitfenstern ab. Wir sorgen für das Engineering, die termingerechte Fertigung, Installation und Inbetriebnahme. 

Installation

Vor der Installation testen wir Ihr System bei uns im Hause. Den Installationstermin sprechen wir so mit Ihnen ab, dass Stillstandszeiten minimiert oder ganz vermieden werden. Die Integration erfolgt dann schnell und einfach in Ihre Produktionsumgebung.

Inbetriebnahme

Wir starten Ihr neues Mess- oder Projektionssystem in der realen Produktions-umgebung. Dabei übernehmen wir letzte Feinabstimmungen und führen alle für die Abnahme notwendigen Tests durch. 

Wartung

Wir sorgen dafür, dass Ihre Anlage über viele Jahre die gewünschte Leistung erbringt. Sie erhalten Software-Updates und Informationen zu Technik und Service. Als zusätzliche Leistung bieten wir die zyklische Inspektion und Wartung unserer Systeme an. 

Reparatur

Unser weltweites Service- und Partner-Netzwerk unterstützt Sie jederzeit und überall. Fehlersuche wird per "Remote Access" oder direkt vor Ort unterstützt. Reparaturen finden je nach System bei LAP oder vor Ort statt.

Zum Seitenanfang Kontakt