GenesisCare erneuert RadCalc QA-Software in 173 Radioonkologiezentren, um Patienten präzisere und zielgenauere Therapien zu ermöglichen

LAP hat heute bekannt gegeben, dass es seine Partnerschaft mit GenesisCare, dem führenden Anbieter für integrierte onkologische Versorgung, gestärkt hat und auch künftig modernste Therapieplanungssoftware für Strahlentherapiezentren auf der ganzen Welt bereitstellen wird.

29.07.2021

Da die Therapieplanung im Bereich Strahlentherapie immer komplexer wird, müssen Ärzte und Strahlentherapeuten sich darauf verlassen können, dass die Zweitprüfung der Dosis präzise ist. Die unabhängigen 3D-Berechnungen von RadCalc ermöglichen GenesisCare und anderen Anbietern genauere Analysen der für einzelne Patienten verwendeten Dosis. Dabei wird eine individuell anpassbare Automatisierungsfunktion genutzt, die sich flexibel in klinische Arbeitsabläufe integrieren lässt.

GenesisCare wird RadCalc weiterhin in 173 Radioonkologiezentren in Australien, Großbritannien, Spanien und den USA nutzen und kann bei Bedarf den Einsatz der Software noch auf weitere Standorte ausweiten. Die Vereinbarung umfasst ferner das RadCalc Abo-Paket 3D Premium für die Region UK sowie die GammaKnife Lösung von RadCalc.

GenesisCare ist der weltweit größte Anbieter für Strahlentherapie, die für Krebspatienten eine wichtige Behandlungsoption ist. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Patienten Zugang zu Leistungen in den Bereichen Diagnostik, medizinische Onkologie, chirurgische Onkologie und zu neuen Therapien. GenesisCare eröffnet Patienten auch die Möglichkeit, an den neuesten klinischen Studien teilzunehmen. „RadCalc ist ein umfassendes Analyse-Tool für Behandlungspläne, mit dem sichergestellt wird, dass unsere Patienten hochpräzise Versorgungs- und Behandlungspläne erhalten, die zu bestmöglichen Behandlungsergebnissen beitragen“, sagt Tim Fox, Global Head of Medical Physics and Clinical Technology von GenesisCare.

Mit ihrer Zusammenarbeit verfolgen beide Partner das Ziel, Sicherheit und Effizienz in der Strahlentherapie zu steigern.

 

Über LAP

Die marktführenden medizinischen Systeme von LAP werden für Therapiezwecke und Qualitätssicherung in der Strahlentherapie eingesetzt. Unsere Lasersysteme für die Patientenpositionierung sind der weltweite Standard in der Strahlentherapie und für ihre hohe Produktqualität anerkannt. Mit weltweit über 2.300 Installationen ist RadCalc eine führende dosimetrische Verifikationssoftware für Patienten-QA. Wir entwickeln und gestalten unsere Software und Phantome mit Blick auf präzise, zuverlässige Testverfahren für ein breites Spektrum an QA-Aufgaben in der Strahlentherapie. Dosisberechnungen, dosimetrische Kontrollen und End-to-End-Tests sind nur einige Funktionen unseres QA-Produkts. Weitere Informationen finden Sie unter www.lap-laser.com und www.radcalc.com.

Über GenesisCare

Das in Australien gegründete Gesundheitsunternehmen GenesisCare mit Sitz in Sydney ist einer der größten Anbieter für integrierte Versorgungsleistungen im Bereich Onkologie. Die Unternehmensmission liegt in der Entwicklung von Versorgungsangeboten, die bestmögliche Ergebnisse für das Leben der Patienten bringen. Diesem Anspruch liegt die Überzeugung zugrunde, dass das Individuum und nicht die Krankheit im Fokus der Gesundheitsversorgung stehen sollte.

GenesisCare ist der weltweit größte Anbieter für Strahlentherapie, die für Krebspatienten eine wichtige Behandlungsoption ist. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Patienten Zugang zu Leistungen in den Bereichen Diagnostik, medizinische Onkologie, chirurgische Onkologie und zu neuen Therapien. GenesisCare eröffnet Patienten auch die Möglichkeit, an den neuesten klinischen Studien teilzunehmen. GenesisCare möchte mehr betroffenen Patienten den Zugang zu neuen Therapien ermöglichen – und das in erschwinglicherer Form. Dazu betreibt das Unternehmen ein wachsendes Forschungsprogramm mit derzeit über 150 laufenden klinischen Studien, ein Auftragsforschungsinstitut und ein weltweites Innovationsprogramm mit einem Fokus auf Präzisionsmedizin und neuen Therapien.

Jedes Jahr behandeln die klinischen Teams von GenesisCare über 400.000 Menschen an mehr als 440 Standorten. Eingeschlossen sind hier für den Bereich der Krebsbehandlung über 300 Standorte in den USA, 38 Standorte in Australien, 14 in Großbritannien und 21 in Spanien. 30 neue Zentren befinden sich derzeit im Aufbau. Der Konzern beschäftigt in Australien, Europa und nun auch in den USA insgesamt mehr als 5.500 hochqualifizierte Ärzte, medizinische Fachkräfte und sonstige Mitarbeiter. GenesisCare bietet darüber hinaus kardiologische und schlafmedizinische Dienstleistungen an 80 Standorten in ganz Australien. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.genesiscare.com/

Ansprechpartner

Annette Schindler
Marketing Manager


LAP GmbH Laser Applikationen
Zeppelinstraße 23
Lüneburg
Germany
Zum Seitenanfang Kontaktieren Sie uns!