Höchste Präzision für High-Performance-Reifen

Pirelli sichert Flexibilität und Produktqualität beim Reifenaufbau mit SERVOLASER Systemen von LAP

08.01.2020

Pirelli ist führend in der Entwicklung und Produktion von High-Performance-Reifen für Fahrzeuge aus dem Premium- und Prestige-Marktsegment. Am Standort Breuberg im Odenwald fertigt die Pirelli Deutschland GmbH jährlich rund sechs Millionen Pkw-Reifen für namhafte internationale Automobilhersteller. Entsprechend hoch ist der Anspruch an die Qualität der Produkte, aber auch an die Performance der Maschinen und Maschinenkomponenten. Gleichzeitig erfordert die Produktion kleiner Losgrößen ein Höchstmaß an Flexibilität. Präzision, Zuverlässigkeit und Flexibilität im Reifenaufbauprozess waren daher für Pirelli die entscheidenden Argumente, nun bereits die dritte Gerätegeneration verfahrbarer SERVOLASER von LAP in Reifenaufbaumaschinen zu integrieren.

„In unseren Reifenaufbaumaschinen sind die Original SERVOLASER der ersten und zweiten Generation von LAP für die Qualitätssicherung zuverlässig im Einsatz“, erklärt Sven Beck, Leiter Change Management bei Pirelli Deutschland. Seit 20 Jahren tragen diese erfolgreich zur Einhaltung der hohen Produktqualität bei. Als ein Maschinen-Upgrade anstand, entschied sich Pirelli, die dritte Generation, den SERVOLASER Xpert, im Breuberger Werk zu integrieren. Die verfahrbaren Positioniersysteme stellen beim Reifenaufbau das präzise Positionieren der Reifenlagen sicher.

Lesen Sie den vollständigen Applikationsbericht als PDF Download.
Fotos/Video: © Eric Shambroom Photography

Ansprechpartner

Dunja Kandel
Marketing Manager


LAP GmbH Laser Applikationen
Zeppelinstr. 23
21337 Lueneburg
Zum Seitenanfang Kontaktieren Sie uns!